conceito meets CITIS - Teilnahme an Innovationsprojekt

Seit Juli sind wir Teil des CITIS*-Teams (Cooperative IT Innovation Space), das von der Hochschule Neu-Ulm ausgerufen wurde. Das Projekt zielt auf Kooperationsbildung mittelständischer Unternehmen in der Donau-Iller Region ab, um dabei Methoden zur innovativen Lösungsfindung im IT-Bereich zu entwickeln. Zusammen mit Vertretern aus unterschiedlichsten Branchen, wie Automotive, Software und Bau, sollen in mehreren Zyklen Problem- oder Fragestellungen innovativ behandelt werden. Während eines gemeinsamen Workshops bei dem teilnehmenden Unternehmen Kässbohrer AG konnten wichtige Eindrücke für die Bearbeitung des ersten Themas gesammelt werden: „Informationsbereitstellung mit Mixed Reality (MR) für die Montagelinie“. Ziel ist die Entwicklung eines Konzepts, das als Leitfaden für die Umsetzung von Projekten in solch einem Themenumfeld dienen soll. 

Wir freuen uns, Teil dieses interdisziplinären Teams zu sein und mit unserem Fachwissen in den Bereichen Augmented, Virtual und Mixed Reality sowie unseren Erfahrungen im Bereich der Konzepterstellung einen Beitrag zu diesem spannenden Projekt leisten können.

Weitere Eindrücke und Informationen zu CITIS und dem ersten Workshop finden Sie hier.

 

*Das Projekt CITIS ist Teil der InnoSÜD-Verbundinitiative der Hochschulen Biberach, Ulm und Neu-Ulm sowie der Universität Ulm, die auf ein regionales, dynamisches Innovationssystem abzielt, um die Region Donau-Iller langfristig zu einer der innovationsfähigsten Regionen Deutschlands und Europas zu machen.